Singenrain

Apfelblüte im zweiten Frühling

Singenrain  —  Eine sehr ungewöhnliche Entdeckung machte Norbert Löser aus Singenrain kürzlich auf seinem Grundstück am Rand des Dorfes. Zwei Apfelbäume, die bereits einen Großteil ihrer Blätter einge...
Artikel drucken Artikel einbetten

Singenrain  —  Eine sehr ungewöhnliche Entdeckung machte Norbert Löser aus Singenrain kürzlich auf seinem Grundstück am Rand des Dorfes. Zwei Apfelbäume, die bereits einen Großteil ihrer Blätter eingebüßt haben, begannen plötzlich noch einmal zu blühen. Ganz so prächtig wie man die Apfelblüte von den Frühjahrstagen her kennt, fiel die Zweitblüte Ende August zwar nicht aus, aber ein erstaunliches Phänomen bleibt sie dennoch. Der Grund für die Nachblüte der Apfelbäume dürfte in Rekordhitze und Trockenheit und dem frühen Blattverlust zu vermuten sein. bhj/Foto: Jürgen Hüfner

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren