Laden...
Gößweinstein

Anschaffungen für die Wehr werden beraten

Der Marktgemeinderat wird sich in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 18. Februar, Gedanken über die Anschaffungen für die Feuerwehren machen. Außerdem geht es noch um den Abschluss einer Vereinbarun...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Marktgemeinderat wird sich in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 18. Februar, Gedanken über die Anschaffungen für die Feuerwehren machen. Außerdem geht es noch um den Abschluss einer Vereinbarung mit der Teilnehmergemeinschaft Wichsenstein über die Überführung von Flächen für Zwecke des Naturschutzes und der Landschaftspflege in das Eigentum des Marktes Gößweinstein, um den Billigungs- und Auslegungsbeschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes "Biomasseheizkraftwerk" sowie um die Zustimmung zur Planung für die Änderung des Flächennutzungsplanes sowie die Aufstellung des Bebauungsplanes "Morschreuth-Aussiedlerhof". Die Sitzung ist öffentlich und beginnt um 19 Uhr im Haus des Gastes. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.