Stetten

Anmelden zu Stetten trödelt

Viele bunte Trödel- und Flohmarktstände in den Garagen und Höfen sollen am Sonntag, 2. September, von 11 bis 16 Uhr Schnäppchenjäger aus nah und fern nach Stetten locken. Erstmals wird für alle Trödel...
Artikel drucken Artikel einbetten
Viele bunte Trödel- und Flohmarktstände in den Garagen und Höfen sollen am Sonntag, 2. September, von 11 bis 16 Uhr Schnäppchenjäger aus nah und fern nach Stetten locken. Erstmals wird für alle Trödel- und Flohmarktliebhaber ein Infostand am Dorfplatz eingerichtet. Dort erhält jeder Besucher einen "Trödelplan", der die Tour durch das Dorf erleichtern wird. Jeder darf mitmachen und seine Schätze aus Keller, Garage und Dachboden verkaufen. Wer nicht auf seinem eigenen Anwesen verkauft, kann seine Sachen auch auf den Sammelplätzen am alten Schulhaus oder am Dorfplatz präsentieren. Mit der Teilnahmegebühr werden anfallende Kosten wie Flyer oder Zeitungsanzeigen gedeckt. Der Erlös kommt der Dorfjugend zugute. Kinder, die am Flohmarkt teilnehmen möchten, zahlen keine Gebühr. Anmeldungen sind bis Freitag, 18. August, bei Uschi Geiger, Telefon 0151/4466856 (auch per WhatsApp) oder Antje Vogt unter Telefon 09571/758892 möglich. Für die Flohmarktbesucher werden Speisen und Getränke angeboten. red


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.