Michelau
Michelau.infranken.de 

Anke und Bernd Wagner sind oberfränkische Meister

Vor kurzem fand die Oberfränkische Meisterschaft im Zigarren-Langsamrauchen in Ebing statt. Erfolgreichste Teilnehmer war hier wieder einmal der Michelauer ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bernd und Anke Wagner sind Oberfränkische Meister Foto: Heinz Marr
Bernd und Anke Wagner sind Oberfränkische Meister Foto: Heinz Marr
Vor kurzem fand die Oberfränkische Meisterschaft im Zigarren-Langsamrauchen in Ebing statt. Erfolgreichste Teilnehmer war hier wieder einmal der Michelauer Pfeifenclub, der gleich zwei Einzeltitel mit Anke und Bernd Wagner und auch den Titel bei den Herren-Mannschaften mit nach Hause nehmen konnte.
Vorsitzende Marita Walter vom Pfeifenclubs Ebing freute sich über die große Resonanz der Vereine aus Michelau, Prex, Marktzeuln und Gastgeber Ebing. ORV-Vorsitzender Edgar Rogler erwähnte in seiner Begrüßung die Freundschaft und den guten Zusammenhalt der Vereine. Es geht bei den Veranstaltungen nicht nur um das Wettrauchen sondern auch um den Zusammenhalt, die Geselligkeit, die Freundschaft und die Erhaltung der Traditionsvereine. Vor der ORV-Meisterschaft wurden noch Neuwahlen durchgeführt. Als neuer ORV-Vorstand wurde Konrad Laux aus Michelau und Marita Walter aus Ebing zu seiner Stellvertreterin gewählt. Sie werden den Oberfränkischen Raucherverband für die nächsten zwei Jahre leiten. Am Wettkampf um die Königswürde im Zigarrerauchen nahmen 41 Personen teil. Der Wettkampf wurde nach strengen Regeln durchgeführt, so hat man zum Anzünden der Zigarre nur zwei Streichhölzer und eine Minute Zeit wenn es heißt " Feuer frei ".
Nun musste man die Zigarre äußerst vorsichtig behandeln und nicht zu viel daran ziehen um eine lange Brenndauer zu erzielen.
Oberfränkischer Meister 2017 bei den Herren wurde Bernd Wagner aus Michelau mit 83,20 Min. und Oberfränkische Meisterin bei den Damen seine Ehefrau Anke Wagner mit 77,50 Min. Bei der Mannschaftswertung Herren siegte die Mannschaft Herren 1 aus Michelau mit Bernd Wagner, Rolf Lochmann, Roland Mann und Konrad Laux mit einer Gesamtzeit von 272,15 Minuten. Den zweiten Platz erreichte die Mannschaft Herren 1 aus Prex mit einer Gesamtzeit von 253,00 Min., den dritten Platz die Mannschaft Herren 1 aus Ebing mit 214,10 Min. Bei den Damen siegte die Mannschaft 1 aus Ebing mit 245,00 Min., zweiter Platz: Damen Marktzeuln mit 219,05 Min., dritter Platz Damen Michelau mit 214,10 Min. marr
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren