Lisberg

André Vetter dominierte die Wettkämpfe

Die Königsproklamation der Trabelsdorfer Hofer Schützen mit Mitgliederehrung wurde im Landgasthof Altes Kurhaus abgehalten. Geehrt wurden die Schützen der zweiten Mannschaft, die z...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Erfolgreichsten bei den Trabelsdorfer Hofer Schützen Foto: p
Die Erfolgreichsten bei den Trabelsdorfer Hofer Schützen Foto: p
Die Königsproklamation der Trabelsdorfer Hofer Schützen mit Mitgliederehrung wurde im Landgasthof Altes Kurhaus abgehalten.
Geehrt wurden die Schützen der zweiten Mannschaft, die zum zweiten Mal in Folge bei den Luftgewehr-Rundenwettkämpfen die Meisterschaft errungen haben. Den Meisterschützen Thomas Daug, Pascal Vetter, Marco Enkert, André Vetter, sowie den Ersatzschützen Ellen Vetter und Edmund Zöcklein wurden, zur Erinnerung an diese gute Leistung, vom zweiten Vorsitzenden Klaus Vetter eine Medaille und eine Urkunde überreicht.
Für 50 Jahre Mitgliedschaft ehrte man Werner Benkert, für 60 Jahre Mitgliedschaft Herbert Beck, Heinrich Köcheler und Georg Zöcklein. Erster Vorsitzender Edmund Zöcklein würdigte die Jubilare mit einem Rückblick auf ihr langjähriges Wirken und Tun im Verein.
Im anschließenden sportlichen Teil wurden die Gewinner der ausgetragenen Wettbewerbe bekannt gegeben. Die Trophäe des besten Mannschaftsschützen der ersten Mannschaft errang Mario Steigerwald mit einem Durchschnitt von 355 Ringen. In der zweiten Mannschaft konnte sich Pascal Vetter mit einem Durchschnitt von 352 Ringe behaupten. Das Weihnachtspreisschießen entschied André Vetter mit einem 31,9-Teiler für sich. Das Nikolausschießen gewann André Vetter mit einem 59,5-Teiler. Auch die Pokalwettbewerbe brachten gute Ergebnisse. Den Wanderpokal errang André Vetter mit einem 20,6- Teiler, den Damenpokal Elfriede Steigerwald mit einem 52,0-Teiler und den Jungschützenpokal André Vetter mit einem 43,1-Teiler.
Dann kam es zum Höhepunkt des Abends: der Königsproklamation. Nach der Enttrohnung der amtierenden Majestäten und der Überreichung der Erinnerungsgeschenke gab Ehrenvorsitzender Rainer Steigerwald die Ergebnisse des Königsschießens bekannt.
Schützenkönig wurde mit einem 141-Teiler Ehrfried Steigerwald. Als Königin steht ihm mit einem 455-Teiler Anneliese Kraus zur Seite. Bei den Jungschützen errang André Vetter mit einem 383-Teiler die Königswürde.
Schülerkönig wurde Tobias Enkert. Die Vizekönigswürde errang Werner Kraus, Vizekönigin wurde Brigitte Steigerwald. Jugend-Vizekönig wurde Pascal Vetter und Schüler-Vizekönig Dominik Löhr. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren