Kulmbach
Ausstellung

Amnesty erinnert an Grundrechte

Die Kulmbacher Ortsgruppe von Amnesty International erinnert an die Verabschiedung der Menschenrechte. Vor rund 70 Jahren - im Jahr 1948 - haben die Mitglieder der Vereinten Nationen die Allgemeine Me...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Kulmbacher Ortsgruppe von Amnesty International erinnert an die Verabschiedung der Menschenrechte. Vor rund 70 Jahren - im Jahr 1948 - haben die Mitglieder der Vereinten Nationen die Allgemeine Menschenrechtserklärung verkündet. Die Ausstellung war bis Ende vergangenen Jahres im Kulmbacher "Cineplex"-Kino zu sehen. Nun wird sie vom Montag, 14. Januar, an bis zum 30. Januar im "Fritz"-Einkaufszentrum in Kulmbach gezeigt. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren