Bad Brückenau

Am Steuer unter Drogen

Bei einer Verkehrskontrolle in Schondra ist den Polizisten ein 18-Jähriger aufgefallen. Es ergaben sich Verdachtsmomente, die für einen vorausgegangenen Dro...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei einer Verkehrskontrolle in Schondra ist den Polizisten ein 18-Jähriger aufgefallen. Es ergaben sich Verdachtsmomente, die für einen vorausgegangenen Drogenkonsum sprachen, wie die Polizei ergänzend mitteilt. Ein Urintest bestätigte denn auch den Konsum von Cannabis. Deshalb folgte eine Blutentnahme. Bestätigt sich bei der Untersuchung der Verdacht, kommen auf den Fahranfänger ein einmonatiges Fahrverbot, 500 Euro Geldbuße und eine Nachschulung zu. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren