Bad Kissingen
badkissingen.inFranken.de  CSU-Senioren auf Grenzland-Tour.

Am Heimatblick ging es los

Mit zwei Bussen und zusätzlichen Pkw wurde mit insgesamt gut 90 Teilnehmern der Ausgangspunkt der Grenzlandwanderung, der "Heimatblick" angesteuert. Von Ortskundigen erfuhr man die Hintergründe dieses...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Heimatblick war Ausgangspunkt der Wanderung entlang der ehemaligen Grenze. Foto: Arthur Stollberger
Der Heimatblick war Ausgangspunkt der Wanderung entlang der ehemaligen Grenze. Foto: Arthur Stollberger

Mit zwei Bussen und zusätzlichen Pkw wurde mit insgesamt gut 90 Teilnehmern der Ausgangspunkt der Grenzlandwanderung, der "Heimatblick" angesteuert. Von Ortskundigen erfuhr man die Hintergründe dieses Namens: der Heimatblick ist jene Stelle, von der aus die damals vom DDR-Regime Ausgesiedelten und Vertriebenen auf ihre grenznahen, zwangsenteigneten Ländereien blicken konnten.

Vom Heimatblick wanderte die Gruppe der Senioren bei angenehmer Witterung auf dem Friedensweg der ehemaligen Grenze entlang nach Frankenheim, wo in der Gaststätte "Schweinebucht" zu Mittag gegessen wurde. Nach dieser Stärkung ging es bergauf, an einem ehemaligen Wachturm vorbei zur Informationsstelle "Schwarzes Moor". Am Ende dieser Wanderstrecke fuhren die Teilnehmer nach Fladungen, wo im Gasthaus "Schwarzer Adler" eine Brotzeit angeboten wurde. Es bestand die Gelegenheit, das Fränkische Freilandmuseum zu besuchen. SEN-Kreisvorsitzender Eberhard Gräf nutzte die Gelegenheit, im "Schwarzen Adler" eine kurze Vorstandssitzung mit Terminabsprachen durchzuführen. Er ging auf anstehende Veranstaltungen ein. Beraten und beschlossen wurde als Ziel der Adventsfahrt die Stadt Weimar. Die Fahrt soll am 14. Dezember durchgeführt werden. Als Termin der SEN-Faschingsveranstaltung wurde der 20. Februar 2019 festgelegt. Sie findet wieder im "Stern" in Obererthal statt. Das bereits traditionelle "Fischessen mit Politik" findet am 15. März 2019 im Gasthof "Körner" (Arnshausen) statt. Noch nicht ganz terminiert ist die im April geplante SEN-Hauptversammlung. Dieses Mal stehen Neuwahlen der Vorstandschaft an. Angesprochen wurde auch das Ziel der SEN-Sommerfahrt. Zwei Ziele wurden vorgeschlagen: die Insel Rügen oder eine Fahrt nach Südtirol. ksta



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren