Ebermannstadt

Altstadtfest mit Jahrmarkt und Dampfzugfahrten

In Ebermannstadt findet bis zum Sonntag, 18. August, das 43. Altstadtfest statt. Nach dem gestrigen Festzug zum Marktplatz und Bieranstich geht das Programm heute weiter. Donnerstag: 18 bis 22.30 Uhr ...
Artikel drucken Artikel einbetten

In Ebermannstadt findet bis zum Sonntag, 18. August, das 43. Altstadtfest statt. Nach dem gestrigen Festzug zum Marktplatz und Bieranstich geht das Programm heute weiter. Donnerstag: 18 bis 22.30 Uhr Musikunterhaltung mit "Coole Socken" (Foto); Freitag: 19 bis 22.30 Uhr Beatabend mit "Rock of Fame"; Samstag: 18 bis 22.30 Uhr Musikunterhaltung mit den "Leutenbacher Musikanten"; Sonntag: 9.15 Uhr evangelischer Gottesdienst in der Emmauskirche, 10 Uhr katholischer Gottesdienst in der Kirche St. Nikolaus, 10.30 bis 18 Uhr Jahrmarkt auf der Hauptstraße, 11 bis 14 Uhr musikalischer Frühschoppen mit den "Kirchehrenbacher Musikanten", 17 bis 22.30 Uhr Festbetrieb und Musikunterhaltung mit Blasmusik. Anlässlich des Altstadtfestes tritt "Bambergs älteste Boy-Group", die Band "Coole Socken", diesen Donnerstag auf dem Marktplatz auf. Die sechs Vollblutmusiker spielen Ohrwürmer von Elvis Presley über Bryan Adams, CCR, Rolling Stones, Beatles, Steppenwolf, ZZ Top, Sunrise Avenue bis hin zu Bon Jovi, Bob Seger und Barclay James Harvest. In der klassischen Besetzung Drums, Bass, Keyboards, Gitarren und Saxofon gibt es Live-Musik zum Tanzen, Mitsingen oder einfach nur Genießen. Beim Altstadtfest wird Bier von hiesigen Gastwirten ausgeschenkt. Der schon traditionelle Weinstand und die Kuchentheke werden vom "Ebser Kerwa-Glubb" ausgerichtet. Die Museumszüge der Dampfbahn Fränkische Schweiz fahren nicht nur sonntags, sondern auch am heutigen Donnerstag. Um 10 und 14 Uhr fährt die Dampflok und um 16 Uhr die Diesellok ab Bahnhof Ebermannstadt durchs Wiesenttal nach Behringersmühle und zurück. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren