Laden...
Coburg

Als Diabeteszentrum ausgezeichnet

Die Klinik für Endokrinologie und Diabetologie des Regiomed-Klinikums Coburg ist von der Deutschen Diabetes-Gesellschaft erneut als Zentrum für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 ausgezei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Klinik für Endokrinologie und Diabetologie des Regiomed-Klinikums Coburg ist von der Deutschen Diabetes-Gesellschaft erneut als Zentrum für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 ausgezeichnet worden. Damit ist das Klinikum Coburg neben dem Klinikum Bayreuth das einzige stationäre Diabeteszentrum für alle Diabetestypen in Oberfranken. "Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, trotz der für Krankenhäuser schwierigen Bedingungen diese Zertifizierung erneut zu erreichen", sagt Chefärztin Dr. Sigrun Merger einer Mitteilung zufolge über diese Rezertifizierung der Klinik. Und weiter: "Besonders freut mich auch die unkomplizierte interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Fachabteilungen, denn Diabetiker kommen häufig auch wegen anderer Krankheiten in die Klinik." red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren