Vestenbergsgreuth
vestenbergsgreuth.inFranken.de 

Alle wurden übernommen

Vor kurzem wurden die acht Absolventen des aktuellen Prüfungszeitraumes bei der Martin Bauer Group verabschiedet. In der traditionellen Feier ehrten Michael Wirth, Eva Beier und Heidrun Omlor sowie di...
Artikel drucken Artikel einbetten
Über erfolgreiche Auszubildende freute man sich bei der Martin Bauer Group (von links): Eva Beier, Katja Wondrak, Heidrun Omlor, Christopher Dietsch, Helena Raum, Sandra Frischmann, Lena Schmidt, Nina Zenger, Hannes Dietrich, Christian Schättler und Michael Wirth. Foto: privat
Über erfolgreiche Auszubildende freute man sich bei der Martin Bauer Group (von links): Eva Beier, Katja Wondrak, Heidrun Omlor, Christopher Dietsch, Helena Raum, Sandra Frischmann, Lena Schmidt, Nina Zenger, Hannes Dietrich, Christian Schättler und Michael Wirth. Foto: privat

Vor kurzem wurden die acht Absolventen des aktuellen Prüfungszeitraumes bei der Martin Bauer Group verabschiedet. In der traditionellen Feier ehrten Michael Wirth, Eva Beier und Heidrun Omlor sowie die JAV die jungen Menschen mit einem kleinen Geschenk als Andenken an ihre Ausbildung. Alle Absolventen wurden vom Unternehmen übernommen. Zwei junge Frauen erhielten aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen sogar Gratifikationen. Lena Schmidt (BA Studium - 300 Euro Gratifikation) und Nina Zenger (Industriekauffrau - 200 Euro Gratifikation) freuten sich sichtlich über diese Anerkennung. Beide wurden in der Personalabteilung übernommen und arbeiten aktiv im Tagesgeschäft mit.

"Wir sind besonders stolz, dass sich die ausgezeichneten jungen Frauen für die Personalabteilung entschieden haben. Lena Schmidt hat sich in ihrer Bachelorarbeit intensiv mit dem Thema Ausbildungsmarketing beschäftigt. Diese Ansätze kann sie nun gleich in ihrer neuen Stelle umsetzen", so Michael Wirth, Personalleiter der Martin Bauer Group. Nina Zenger hat im Bereich Personalabrech-nung eine verantwortungsvolle Stelle bekommen und fühlt sich im neuen Kollegenkreis sehr wohl. "Ich wurde super in die neuen Aufgaben eingearbeitet, und meine Kollegen unterstützen mich bei den vielen Fragen, die ich natürlich anfangs noch habe", sagte sie. Bereits zuvor hatten die Auszubildenden bei der offizielle Verabschiedung der IHK das Prüfungszeugnis erhalten. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren