Kulmbach

Alle Fakten über Fair Trade

Der Landkreis Kulmbach will ein Fair-Trade-Landkreis werden. Am kommenden Mittwoch findet dazu eine Informationsveranstaltung statt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Heike Rahn (links), eine der Referentinnen, ist seit vielen Jahren als ehrenamtliche Mitarbeiterin im "Eine-Welt-Laden" Kulmbach tätig. Foto: privat
Heike Rahn (links), eine der Referentinnen, ist seit vielen Jahren als ehrenamtliche Mitarbeiterin im "Eine-Welt-Laden" Kulmbach tätig. Foto: privat

Was Sie schon immer über Fair Trade wissen wollten... Alle möglichen Fragen werden bei der Infoveranstaltung im Pfarrsaal St. Hedwig, am Mittwoch, 23. Januar, um 18.30 Uhr beantwortet.

Mit Beschluss des Umweltausschusses strebt der Landkreis Kulmbach die Zertifizierung als "Fair-Trade-Landkreis Kulmbach" an. Am 26. Juli vergangenen Jahres hat sich eine Steuerungsgruppe gegründet, die in den nächsten Jahren Projekte, Aktionen und Veranstaltungen zum fairen Handel initiieren wird.

Viele Siegel

Die Steuerungsgruppe "Fair-Trade-Landkreis Kulmbach" lädt nun in Kooperation mit dem "Fair-Ein" Kulmbach alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Kulmbach sehr herzlich zu der Informationsveranstaltung ein. Referentin Heike Rahn vom "Fair-Ein", Verein für eine gerechte Welt, informiert über die Bedeutung der unterschiedlichen Fair-Trade-Siegel und -Zeichen. Seit Jahren setzt sich die Expertin Heike Rahn für den fairen Handel ein und ist langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin im "Eine-Welt-Laden" Kulmbach.

Außerdem kommt als weiterer Referent MdB Uwe Kekeritz. Er ist stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und Sprecher für Entwicklungspolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. Kekeritz war viel unterwegs in der Welt und berichtet anschaulich über seine Reisen, über Projekte sowie über seine Erfahrungen zum fairen Handel.

Die Bewirtung übernimmt der "Fair-Ein" Kulmbach. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen zum Fair-Trade-Landkreis Kulmbach gibt es im Internet unter www.landkreis-kulmbach.de. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren