Uttenreuth

Alkoholgenuss falsch eingeschätzt

In der Nacht zum Montag ist ein 33-jähriger Autofahrer aus Erlangen auf Höhe der Polizeiinspektion Erlangen-Land in Uttenreuth einer routinemäßigen Verkehrskontrolle unterzogen worden. Nachdem dabei A...
Artikel drucken Artikel einbetten
In der Nacht zum Montag ist ein 33-jähriger Autofahrer aus Erlangen auf Höhe der Polizeiinspektion Erlangen-Land in Uttenreuth einer routinemäßigen Verkehrskontrolle unterzogen worden. Nachdem dabei Alkoholgeruch festgestellt worden war, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Mit einem Wert von 0,52 Promille war der Grenzwert leicht überschritten. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wird folgen. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren