Wildflecken

Alkohol am Steuer und Polizeibeamte beleidigt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kontrollierte eine Streifenbesatzung der Polizei Bad Brückenau in Wildflecken gegen 1 Uhr einen Pkw-Fahrer. Wegen der deutlichen Alkoholfahne des 38-Jährigen w...
Artikel drucken Artikel einbetten
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kontrollierte eine Streifenbesatzung der Polizei Bad Brückenau in Wildflecken gegen 1 Uhr einen Pkw-Fahrer. Wegen der deutlichen Alkoholfahne des 38-Jährigen wurde ein Alkotest durchgeführt, der einen Wert über 1,6 Promille ergab. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und stellten die Autoschlüssel sicher. Der Führerschein wurde an Ort und Stelle einbehalten. Eher negativ für den Renault-Fahrer dürfte sein Verhalten während der Kontrolle gewertet werden. Er wurde verbal ausfällig. Der Ausdruck "eklige Menschen", mit denen er die Polizeibeamten bedachte, war dabei noch einer der harmloseren. Er wird neben der Trunkenheitsfahrt nun auch wegen Beleidigung angezeigt. pol


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren