Alfred Martin feierte 80. Geburtstag. Groß war die Anzahl der Gratulanten, die den Jubilar mit Geburtstagsglückwünschen überhäuften.
Martin ist in Welitsch geboren und seit 2010 in Pressig wohnhaft. Verheiratet war er mit Ehefrau Gisela, die schon gestorben ist. Im Jahr 2011 feierte das Ehepaar noch goldene Hochzeit.


Als Fußballer bekannt

Alfred Martin ist heute noch in allen örtlichen Vereinen von Welitsch Mitglied und hat viel für diese in ehrenamtlichen Funktionen getan. Leidenschaftlich widmete er sich dem Fußballsport und war bis zu seinem 52. Lebensjahr aktiver Fußballer. Seine Spiele für die Mannschaften des FC Welitsch, SV Förtschendorf und SV Rothenkirchen machten ihn weit über die Gemeindegrenzen von Pressig hinaus bekannt.
Martin arbeitete über 30 Jahre als Baumaschinist im Steinbruch in Förtschendorf. Neben den Kindern Sigrid Wagemann und Thomas Martin gratulierten die Enkelkinder Sabrina, Laura und Jonas sowie die Urenkel Erwin und Klara.
Der Gratulationscour schloss sich Bürgermeister Hans Pietz an. Für die Kirchengemeinde gratulierte Pater Helmut Haagen. eh