Ebern

Akupressur und Fingerdruckmassage

Seit 200 Jahren haben Akupressur und Fingerdruckmassage ergänzend zur Akupunktur einen festen Platz in der chinesischen Medizin. In einem Seminar der Volkshochschule am Samstag, 13. April, zeigt der c...
Artikel drucken Artikel einbetten

Seit 200 Jahren haben Akupressur und Fingerdruckmassage ergänzend zur Akupunktur einen festen Platz in der chinesischen Medizin. In einem Seminar der Volkshochschule am Samstag, 13. April, zeigt der chinesische Arzt Yang Weihong verschiedene Reizpunkte und erarbeitet mit den Teilnehmern individuelle Übungen. Die Teilnehmerzahl ist auf zwölf begrenzt. Das Tagesseminar unter dem Motto "Chinesische Medizin: Akupressur und Fingerdruckmassage" findet von 10 bis 17 Uhr in der Volkshochschule Ebern, Georg-Nadler-Straße 1, statt. Anmeldung ist möglich bis Mittwoch, 10. April, unter der Rufnummer 09531/6463 oder unter www.vhs-hassberge.de. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren