Fladungen
freilandmuseum

Aktionen für Kinder

Filzige Fingerpuppen basteln, mit Lehm bauen oder Brötchen backen: Im Freilandmuseum Fladungen können Kinder in den Sommerferien selbst Hand anlegen. Am Dienstag, 30. Juli, können Schüler ab sechs Jah...
Artikel drucken Artikel einbetten

Filzige Fingerpuppen basteln, mit Lehm bauen oder Brötchen backen: Im Freilandmuseum Fladungen können Kinder in den Sommerferien selbst Hand anlegen. Am Dienstag, 30. Juli, können Schüler ab sechs Jahren in den Museumsgärten auf die Suche nach frischen Früchten gehen und daraus Beerenmarmelade kochen. Von Mittwoch, 31.7., bis Freitag, 2.8., wird jeweils von 13 bis 16 Uhr leckeres Brot gebacken. Das Mehl mahlen die Kinder selbst. Wie man früher Fachwerkhäuser gebaut hat, lässt sich vom 6. bis 8. August hautnah erfahren: Dann heißt es "Schuhe aus und rein in den Lehm!" Für einige Termine ist Anmeldung unter Tel. 09778/ 912 30 oder an info@freilandmuseum-fladungen.de nötig. Weitere Infos unter https://freilandmuseum-fladungen.de/de/museum-erleben/mitmachaktionen-kinder red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren