Bad Kissingen

Ärztliche Versorgung im ländlichen Raum

Der Gesundheitspolitische Arbeitskreis (GPA) der CSU und die Senioren-Union (SEN) veranstalten am Montag, 17. September, um 19 Uhr einen Informations- und Diskussionsabend in der Deegenbergklinik, Bur...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Gesundheitspolitische Arbeitskreis (GPA) der CSU und die Senioren-Union (SEN) veranstalten am Montag, 17. September, um 19 Uhr einen Informations- und Diskussionsabend in der Deegenbergklinik, Burgstraße 21. Im Mittelpunkt steht die ärztliche Versorgung im ländlichen Raum. Die Referenten sind Dr. Ralph Brath, Professor Peter Deeg, Sebastian Dresbach (Leiter des Zentrums für Telemedizin), Eberhard Gräf (Kreisvorsitzender der SEN), Professor Sebastian Kerber, Landtagsabgeordneter Sandro Kirchner sowie Dr. Alexander Siebel (GPA-Vorsitzender). Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bei Helmut Kolb (Mobil: 0171/ 746 66 66) oder E-Mail: bad-kissingen@csu-bayern.de notwendig. sek



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren