Bad Brückenau
Verkehr

Ärger wegen Schnapsidee

Das fällt dann wohl unter die Kategorie Schnapsidee: Am Freitagabend wollte ein betrunkener, junger Mann unbedingt mit seinem Auto wegfahren. Die Tatsache, dass er gar keinen Führerschein besitzt, hie...
Artikel drucken Artikel einbetten

Das fällt dann wohl unter die Kategorie Schnapsidee: Am Freitagabend wollte ein betrunkener, junger Mann unbedingt mit seinem Auto wegfahren. Die Tatsache, dass er gar keinen Führerschein besitzt, hielt ihn auch nicht von der Idee ab. Der 19-Jährige wollte seinen geparkten Wagen in der Rupprechtstraße starten und losfahren. Seine Freundin versuchte das zwar zu verhindern, jedoch ließ er sich davon nicht abbringen. Deshalb wurde die Polizei verständigt.

Da sich der Betrunkene nach wie vor uneinsichtig zeigte, stellten die Beamten letztendlich alle verfügbaren Autoschlüssel sicher, um eine Fahrt zu unterbinden. Der 19-Jährige ist somit einem drohenden Strafverfahren entgangen, was ihm laut Polizei eine empfindliche Strafe eingebracht hätte. Die Führerscheinstelle wird jedoch über den Vorfall informiert. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren