Bad Kissingen

Änderungen im Zugverkehr

Artikel drucken Artikel einbetten
Bad Kissingen — Auf Grund von Weichenbauarbeiten in Thüringen im Bereich Arnstadt Hauptbahnhof kommt es vom 28. August (10.15 Uhr) bis 31. August (3.50 Uhr) auf den Streckenabschnitten Erfurt-Arnstadt und Neudietendorf-Arnstadt zu Fahrplanänderungen und Ersatzverkehr, teilt die Deutsche Bahn mit. Das wirkt sich auch auf den Zugverkehr zwischen Würzburg und Meiningen aus.
Die Züge der Linien RE 7 Erfurt-Suhl-Schweinfurt-Würzburg und RE 45 Erfurt-Arnstadt-Suhl-Meiningen werden zwischen Erfurt Hbf und Arnstadt Hbf durch Busse, mit früheren Abfahrtszeiten und späteren Ankunftszeiten in Erfurt Hbf, ersetzt. Die Züge der Erfurter Bahn Linien EB 46 Erfurt-Ilmenau-Bf. Rennsteig, EB 47 Erfurt-Neudietendorf-Arnstadt-Saalfeld und der Südthüringen-Bahn Linie STB 44 Erfurt-Grimmenthal-Meiningen werden zwischen Neudietendorf und Arnstadt Hbf durch Busse, mit geänderten Fahrzeiten, ersetzt. Informationen zu den Abfahrts- und Ankunftszeiten gibt es bei der Service-Nummer der Bahn: 0180/ 699 66 33 und unter www.bahn.de/bauarbeiten und www.erfurter-bahn.de im Internet. red




Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren