Ebelsbach

Adventsklänge in der Magdalenenkirche

Am dritten Adventssonntag, 16. Dezember, ist um 17 Uhr das traditionelle Adventskonzert in der Magdalenenkirche Ebelsbach geplant. Darauf weist der Kirchenmusiker Johannes Eirich hin, der auch die Lei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am dritten Adventssonntag, 16. Dezember, ist um 17 Uhr das traditionelle Adventskonzert in der Magdalenenkirche Ebelsbach geplant. Darauf weist der Kirchenmusiker Johannes Eirich hin, der auch die Leitung hat. Advents- und Weihnachtskompositionen verschiedener Meister von der Barockzeit bis zur Moderne erklingen. Die Konzertstücke sind jeweils mit einem bekannten Advents- oder Weihnachtslied verknüpft, das alle Konzertbesucher gemeinsam mit den Musikern singen. Mitwirkende sind der Magdalenenchor, der Kinder- und Jugendchor, der Chor Sankt Kilian Haßfurt sowie die Solisten Serena Hart (Sopran), Jutta Schubert (Alt), Sebastian Köchig (Tenor) und Volker Joerg (Bass) und ein Orchester mit Trompeten, Oboen, Flöten, Streichern. Der Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten. Unser Bild entstand bei einem früheren Konzert. Foto: Archiv



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren