Gräfenberg

Abstellanlagen für Fahrräder

Die Bevölkerung ist zur nächsten Sitzung des Stadtrates von Gräfenberg eingeladen, die am Donnerstag, 26. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Historischen Rathauses stattfindet. Zu den Tagesordnu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Bevölkerung ist zur nächsten Sitzung des Stadtrates von Gräfenberg eingeladen, die am Donnerstag, 26. September, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Historischen Rathauses stattfindet. Zu den Tagesordnungspunkten zählen der Antrag auf Errichtung von Abstellanlagen für Fahrräder an Marktplatz und Freibad; Antrag auf Baukostenübernahme für die Erneuerung des Schulungsraumes und der Sanitäranlagen im Feuerwehrhaus Thuisbrunn, auf Erneuerung und Erweiterung des Feuerwehrhauses Thuisbrunn aufgrund von Sicherheits- und Platzproblemen und auf Übernahme der Unterhaltskosten für einen Mannschaftsbus und Bau eines Carports. Hinsichtlich der Kommunalwahlen steht der Beschluss über die Berufung eines Wahlleiters und eines Stellvertreters an. Außerdem geht es um die Gebührenkalkulation der Abwasserbeseitigung Gräfenberg für die Satzungsgebiete Gräfenberg und Thuisbrunn bis 2023 und die Entwässerungssatzung für Haidhof, Hohenschwärz, Thuisbrunn und Höfles. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.