Forchheim
Glauben

"Abend des Lichtes" in Klosterkirche

Am Samstag, 1. Dezember, findet in der Klosterkirche Forchheim wieder ein "Abend des Lichtes" von 19 bis 21 Uhr statt. Voraus geht um 18 Uhr die Vorabendmesse. Die Anbetung bildet den Hauptteil des so...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Samstag, 1. Dezember, findet in der Klosterkirche Forchheim wieder ein "Abend des Lichtes" von 19 bis 21 Uhr statt. Voraus geht um 18 Uhr die Vorabendmesse.

Die Anbetung bildet den Hauptteil des sogenannten "Nightfever"-Abends mit der Aussetzung des Allerheiligsten auf dem Altar. Ein besonderes Angebot des Abends ist die Möglichkeit, das Gespräch mit einem Priester zu suchen und auf Wunsch das Bußsakrament zu empfangen.

Meditative Texte, gemeinsamer Gesang, gemeinsames Gebet und Musik bilden den Rahmen. Lichtilluminationen sollen dazu beitragen, diesen "Abend des Lichtes" in eine farbige Atmosphäre einzutauchen.

Die Band "Peacemaker" von St. Johannis und Johanna Scherl mit der Harfe werden die Veranstaltung musikalisch umrahmen. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.