Herbelsdorf
Baustelle

Abbiegespur wird errichtet

Das Staatliche Bauamt in Schweinfurt weist darauf hin, dass am Montag, 26. März, die Arbeiten an der Bundesstraße 279 bei Herbelsdorf erneut aufgenommen wer...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Staatliche Bauamt in Schweinfurt weist darauf hin, dass am Montag, 26. März, die Arbeiten an der Bundesstraße 279 bei Herbelsdorf erneut aufgenommen werden. Hier entsteht eine Linksabbiegespur. Der Anschluss nach Herbelsdorf wird voll gesperrt. Herbelsdorf ist nur über Dürrnhof erreichbar. red
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren