Laden...
Ebermannstadt

Abbieger biegt doch nicht ab - Kollision

Sachschaden in Höhe von 4000 Euro sind bei einem Verkehrsunfall in Ebermannstadt entstanden, der sich am Donnerstag gegen 13 Uhr in der Eschlipper Talstraße ereignet hat. Der 51-jährige Fahrer eines M...
Artikel drucken Artikel einbetten

Sachschaden in Höhe von 4000 Euro sind bei einem Verkehrsunfall in Ebermannstadt entstanden, der sich am Donnerstag gegen 13 Uhr in der Eschlipper Talstraße ereignet hat. Der 51-jährige Fahrer eines Mercedes-Kleinbusses wollte rechts abbiegen, setzte den Blinker und verringerte seine Geschwindigkeit. Kurz vor der Einmündung machte ihn aber seine Beifahrerin darauf aufmerksam, dass er erst bei der nächsten Straße einfahren müsse, worauf dieser dann geradeaus weiterfuhr. Zu dem Zeitpunkt wollte ein 33-jähriger mit seinem Mercedes-Sprinter in die vorfahrtsberechtigte Straße fahren und vertraute darauf, dass der Kleinbus abbiegen werde, mit der Folge, dass die beiden Fahrzeuge in der Einmündung miteinander kollidierten.