Eckental

Zwei Schilder demoliert

Eckental — In der Eschenauer Hauptstraße stieß eine 54-jährige Autofahrerin beim Rückwärtfahren gegen ein Verkehrsschild. Sie richtete damit einen Schaden von 1600 Euro an. Ähnlich...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eckental — In der Eschenauer Hauptstraße stieß eine 54-jährige Autofahrerin beim Rückwärtfahren gegen ein Verkehrsschild. Sie richtete damit einen Schaden von 1600 Euro an. Ähnliches passierte einem zunächst unbekannten Fahrer in der Dr.-v.-Leich-Straße. Er wurde von einem Zeugen dabei beobachtet, wie er mit einem Anhänger beim Zurückstoßen gegen ein geparktes Fahrzeug geriet.
Durch das abgelesene Kennzeichen konnte ein 57-jähriger Gräfenberger als Verursacher ermittelt werden. Er hatte einen Schaden von mehr als 800 Euro angerichtet. Die Polizei ermittelt nach eigenen Angaben gegen ihn. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren