Vestenbergsgreuth

Zuschuss zur Sanierung

Pretzdorf — An den Sanierungskosten der Kirchhofmauer in Pretzdorf beteiligt sich die Gemeinde Vestenbergsgreuth mit der üblichen Förderung von 30 Prozent. In ihrem Schreiben hatte...
Artikel drucken Artikel einbetten
Pretzdorf — An den Sanierungskosten der Kirchhofmauer in Pretzdorf beteiligt sich die Gemeinde Vestenbergsgreuth mit der üblichen Förderung von 30 Prozent. In ihrem Schreiben hatte die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde um einen Zuschuss zu den Kosten in Höhe von 6828 Euro gebeten. Darauf soll ein Zuschuss von 2100 Euro gewährt werden, beschlossen die Räte in der Sitzung am Montag. Die Rechnung ist nach Ausführung der Arbeiten vorzulegen. See

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren