Zeckendorf

Zeckendorf ohne Richter

Spielertrainer Michael Richter (32) informierte nach der 0:3-Niederlage beim Lokalrivalen TSV Scheßlitz die Verantwortlichen des FV Zeckendorf, dass er zum ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Spielertrainer Michael Richter (32) informierte nach der 0:3-Niederlage beim Lokalrivalen TSV Scheßlitz die Verantwortlichen des FV Zeckendorf, dass er zum Saisonschluss sein Amt beim Bamberger Fußball-Kreisklassisten beenden wird. Dies berichtet unser Partnerportal www.anpfiff.info. Dabei hatten sich beide Seiten bereits vor einigen Wochen auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Die Zeckendorfer FV-Fußballer sind nun auf der Suche nach einem neuen Coach für die kommende Saison. df

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren