Bamberg

Wurzbüschel aus 14 Kräutern

Auch in diesem Jahr gibt es wieder die traditionellen Wurzbüschel zu Mariä Himmelfahrt bei der Kräutergärtnerei Mussärol in der Nürnberger Straße 86. Die St...
Artikel drucken Artikel einbetten
Auch in diesem Jahr gibt es wieder die traditionellen Wurzbüschel zu Mariä Himmelfahrt bei der Kräutergärtnerei Mussärol in der Nürnberger Straße 86. Die Sträuße werden am heutigen Samstag von 9 bis 14 Uhr von den Gärtnerinnen frisch gebunden. Nach altem Brauch sollen Kräutersträuße - am Haus- oder Wohnungseingang aufgehängt - das ganze Jahr über Unheil und Krankheit von Haus und Hof fern halten. Die von Mussärol gebundenen Wurzbüschel bestehen traditionell aus 14 verschiedenen Kräutern. Darunter befinden sich Heil- und Wildpflanzen wie Königskerze, Eibisch und Beifuß, sowie Küchenkräuter wie zum Beispiel Estragon, Oregano und Ysop. Wer es genauer wissen will, bekommt vor Ort auch die weiteren Kräuter des Straußes erläutert. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren