Baiersdorf

Wohnraum schaffen?

Der Stadtrat Baiersdorf hatte in seiner letzten Sitzung das Vorhaben "Sozialer Wohnungsbau auf dem Reichelgrundstück" scheitern lassen. Einer der Gründe: Di...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Stadtrat Baiersdorf hatte in seiner letzten Sitzung das Vorhaben "Sozialer Wohnungsbau auf dem Reichelgrundstück" scheitern lassen. Einer der Gründe: Die Nachfrage wurde als zu gering eingestuft.
Nun wurde bei der Information zur Obdachlosen-Unterbringung seitens der Verwaltung aufgeführt, dass "immer wieder Familien und allein erziehende Eltern nach bezahlbarem Wohnraum nachfragten". Manfred Ries (SPD) ließ diesen Satz ausdrücklich verlesen. Karl-Heinz Roll (ÖWG) indes nannte ihn "eine Karikatur".Trotz der Ablehnung vor einigen Wochen will Bürgermeister Andreas Galster (CSU) dieses Thema auf die Agenda der Fraktionssprecher-Sitzung setzen. Lp
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren