Schweinfurt

Wirtschaft

Die Schaeffler AG ist für ihren im Oktober durchgeführten Börsengang bei der Equity Capital Markets Awards-Verleihung der renommierten Fachzeitschrift "Glob...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Schaeffler AG ist für ihren im Oktober durchgeführten Börsengang bei der Equity Capital Markets Awards-Verleihung der renommierten Fachzeitschrift "Global Capital" in der Kategorie "Most innovative ECM deal" mit dem ersten Preis ausgezeichnet worden. Der Preis ist das Ergebnis einer Abstimmung, an der zahlreiche Banken, institutionelle Investoren und andere Kapitalmarktteilnehmer teilgenommen haben. Vorstandsvorsitzender Klaus Rosenfeld nahm die Auszeichnung im Rahmen einer Preisverleihung in London entgegen und sagte laut einer Mitteilung:"Das zeigt, dass Schaeffler auch im Finanzbereich innovative Ideen und Konzepte verwirklicht." Die Schaeffler-Aktien werden seit dem 9. Oktober im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. Dezember ist das Unternehmen im Auswahlindex SDAX der Deutschen Börse notiert. kör

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren