Thurnau

"Wilhelm-Busch-Abend" im Schlosstheater Thurnau

Das Schlosstheater Thurnau feiert am Sonntag, 27. November, Premiere mit seinem Wilhelm-Busch-Abend. Das literarisch-musikalische Trio Wolfgang Krebs, Tanja...
Artikel drucken Artikel einbetten
Thomas Schimmel, Tanja Schaller und Wolfgang Krebs (von links) widmen einen ganzen Abend Wilhelm Busch. Foto: privat
Thomas Schimmel, Tanja Schaller und Wolfgang Krebs (von links) widmen einen ganzen Abend Wilhelm Busch. Foto: privat
Das Schlosstheater Thurnau feiert am Sonntag, 27. November, Premiere mit seinem Wilhelm-Busch-Abend. Das literarisch-musikalische Trio Wolfgang Krebs, Tanja Schaller und Thomas Schimmel widmet sich dabei dem nächsten großen deutschen Lyriker und Humoristen.
Wilhelm Busch war einer der einflussreichsten Dichter und Zeichner Deutschlands und galt zu Lebzeiten als ein "Klassiker des deutschen Humors", der mit seinen satirischen Gedichten und Bildergeschichten eine große Volkstümlichkeit erreichte. Seine Satiren verspotten häufig Eigenschaften einzelner Typen oder Gesellschaftsgruppen. So greift er in seinen Gedichten immer wieder die Selbstzufriedenheit und zweifelhafte Moralauffassung des Spießbürgers und die Frömmelei bürgerlicher und geistlicher Personen an.
Die Besucher erwartet ein heiterer und besinnlicher Abend, musikalisch eingerahmt, zum Schmunzeln und Innehalten, voller Fantasie, Witz und Weisheiten. Für alle Wilhelm- Busch-Fans und solche, die es werden wollen...
Die Premiere findet um 17 Uhr im Torwärterhaus neben dem Rathaus, Oberer Markt 28, statt. Karten gibt es unter der Telefonnummer 09203/9738680 oder unter E-Mail info@schlosstheater-thurnau.de. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren