Ebermannstadt

Wildschweine überfahren

Eine Rotte Wildschweine kreuzte am Samstagvormittag nach dem Ortsschild Ebermannstadt in Richtung Eschlipp die Fahrbahn. Bei dem Zusammenstoß mit einem BMW ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine Rotte Wildschweine kreuzte am Samstagvormittag nach dem Ortsschild Ebermannstadt in Richtung Eschlipp die Fahrbahn. Bei dem Zusammenstoß mit einem BMW wurden nach Angaben der Polizei zwei Wildschweine getötet.
Der 45-jährige Fahrer aus Südbayern kam mit dem Schrecken davon. Allerdings musste er einen Schaden in Höhe von 8000 Euro Schaden an seinem Auto beklagen. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren