Mainleus

Wer will Babysitter werden?

Das Mehrgenerationenhaus Mainleus und Awo-Bürgerzentrum bietet ab 6. März einen neuen Ausbildungskurs für Babysitter an. Zwei erfahrene Fachkräfte aus dem p...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Mehrgenerationenhaus Mainleus und Awo-Bürgerzentrum bietet ab 6. März einen neuen Ausbildungskurs für Babysitter an. Zwei erfahrene Fachkräfte aus dem pädagogischen Bereich (Christina Günther, Kita-Leitung Limmersdorf, und Ilona Krebs, Fachkraft Sprache, Kita Wirsberg) bringen allen Interessierten ab 16 Jahren in einem 12-stündigen Kurs alles Wissenswerte rund um das Thema Kinderbetreuung nahe. Thematisch wird es um die Bereiche Pflege und Ernährung, Erste Hilfe am Kind, Kinderkrankheiten, entwicklungspsychologische Grundkenntnisse, Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Altersgruppen, sowie rechtliche und versicherungstechnische Aspekte gehen. Veranstaltungsort ist der Awo-Kinderhort, Hannes-Strehly-Straße 1, in Kulmbach. Der Kurs findet am 6., 8., 13. und 15. März jeweils von 19 bis 20.30 Uhr sowie Samstag, 18. März, ab 9.30 Uhr statt. Der Kurs schließt mit einer Prüfung zum Babysitterdiplom ab. Es sind noch wenige Restplätze frei. Für Anmeldungen und weitere Informationen steht Joana Kasszian unter den Nummern 09229/9759175 und 0176/29398962 oder E-Mail betreuungsnetzwerk@awo-ku.de zur Verfügung. Anmeldeschluss ist der 6. März. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren