Gemünden am Main

Weinfest im Kreuzkloster

Zum ersten Kloster-Wein-Sommer erwarten die Kreuzschwestern ihre Gäste am Sonntag, 24. Juli, im dekorierten Besinnungsgarten des Kreuzklosters. Weine aus de...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zum ersten Kloster-Wein-Sommer erwarten die Kreuzschwestern ihre Gäste am Sonntag, 24. Juli, im dekorierten Besinnungsgarten des Kreuzklosters. Weine aus der Flasche und dem Bocksbeutel und kulinarische Spezialitäten aus der Klosterküche und der Klosterbäckerei stehen im Mittelpunkt dieses Weinfestes am Klosterberg. 18 verschiedene Weine aus der Region stehen zur Auswahl.
Die große Auswahl kommt von acht verschiedenen Winzern bzw. Weingütern. Vor allem auf den erstmals ausgebauten Silvaner aus Gemünden, vom Scherenberg, dürfen die Weinfreunde gespannt sein. Zum Probieren wird ein Wein-Karussell mit fünf Proben und wahlweise mit einem Winzer-Imbiss angeboten. Für den Kloster-Wein-Sommer ist keine Anmeldung oder Reservierung erforderlich. Das Kloster ist ab 14 Uhr geöffnet. red

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.