Bamberg

Wechsel in der Führung

Bamberg — Bei der diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins Bamberger Krippenfreunde standen neben den üblichen Berichten des Vorstandes und des Kassiers Neuwahle...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bamberg — Bei der diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins Bamberger Krippenfreunde standen neben den üblichen Berichten des Vorstandes und des Kassiers Neuwahlen an. Da mehrere Vorstandsmitglieder auf eigenen Wunsch etwas kürzertreten wollten, war dies auch eine Art Übergabe der Aufgaben an jüngere Mitglieder.
Der als Vorsitzender bestätigte Marcus Geßner zeigte sich erfreut, dass die vom Vorstand vorgeschlagenen Kandidaten in einer harmonischen Versammlung jeweils mit sehr großer Mehrheit gewählt wurden.

Neues Personal

Das Amt des Zweiten Vorsitzenden übernimmt Michael Spönlein, das des Dritten Vorsitzenden Roland Haderlein und die Kassenführung Michael Vadas. Als Schriftführer wurde Michael Suffa wiedergewählt.
Bei den Beisitzern sind neben Arno Liebhaber und Helmut Zahl auch Wilfried Kuntke, der vorherige Zweite Vorsitzende, und Manfred Mieruch, der vorherige Dritte Vorsitzende und Kassenführer, vertreten.
red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren