Hollfeld

Vorletztes Heimspiel

Hollfeld — Für den ASV Hollfeld steht seit einer Woche der zweite Abstieg in Folge fest. Im vorletzten Landesliga-Heimspiel für unbestimmte Zeit erwartet das Schlusslicht am Sonnta...
Artikel drucken Artikel einbetten
Hollfeld — Für den ASV Hollfeld steht seit einer Woche der zweite Abstieg in Folge fest. Im vorletzten Landesliga-Heimspiel für unbestimmte Zeit erwartet das Schlusslicht am Sonntag den ASV Veitsbronn-Siegelsdorf, der mit zwei Zählern Rückstand noch auf Platz 2 schielt. Der ASV muss nur auf Winterneuzugang Bartosz Partyka (Muskelfaserriss) verzichten. hh
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren