Marktschorgast

Vollsperrung in Marktschorgast

Wegen des Ausbaus des Fernwärmenetzes ist die Kreisstraße KU I beim Kapellenberg in Marktschorgast voraussichtlich noch bis 9. September vollständig gesperr...
Artikel drucken Artikel einbetten
Wegen des Ausbaus des Fernwärmenetzes ist die Kreisstraße KU I beim Kapellenberg in Marktschorgast voraussichtlich noch bis 9. September vollständig gesperrt. Die Umleitung in Richtung Wirsberg oder von Wirsberg kommend erfolgt über die Anschlussstelle der Autobahn 9 bei Himmelkron. Im Bild sieht man die aktuellen Arbeiten am Beginn der Straße am Kapellenberg in Marktschorgast. Foto: Bruno Preißinger
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren