Kronach

Verbissene Situation

Eine Hundebesitzerin ging am Donnerstagabend mit ihren drei Hunden im Bereich Neuseser Wehr spazieren, als ihr zwei nicht angeleinte Schäferhunde entgegenka...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine Hundebesitzerin ging am Donnerstagabend mit ihren drei Hunden im Bereich Neuseser Wehr spazieren, als ihr zwei nicht angeleinte Schäferhunde entgegenkamen. Die Dame bat den Hundebesitzer, seine Tiere doch bitte an die Leine zu nehmen, was er jedoch ignorierte. Somit konnten die Hunde ungehindert auf die Frau zulaufen und einen ihrer Schäferhund-Mischlinge viermal ins Bein beißen. Die Halterin versuchte, den Angriff abzuwehren und zog sich dabei selbst eine leichte Verletzung zu. Der Besitzer der aggressiven Hunde schaute tatenlos zu, muss aber jetzt mit einer Anzeige und weiteren Ermittlungen rechnen. pol


Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren