Kulmbach

VGN-Beitritt bietet viele Chancen

Unter dem Motto "Wie der Landkreis Kulmbach vom VGN profitieren kann" steht eine öffentlichen Informationsveranstaltung, zu der die SPD-Kreistagsfraktion am...
Artikel drucken Artikel einbetten
Unter dem Motto "Wie der Landkreis Kulmbach vom VGN profitieren kann" steht eine öffentlichen Informationsveranstaltung, zu der die SPD-Kreistagsfraktion am Dienstag, 12. April, um 19 Uhr ins Mönchshof-Bräuhaus einlädt. Der mögliche Beitritt des Landkreises Kulmbach zum Verkehrsverbund Großraum Nürnberg wird bereits seit einigen Jahren kontrovers diskutiert. Die SPD-Fraktion hat sich im Kreistag bereits mehrfach, letztmals im November 2015, für eine Forcierung der Beitrittsbemühungen eingesetzt. Die Gegner verweisen dagegen immer wieder auf die hohen Kosten. Dabei zeigt die stete Ausbreitung des Verbundgebiets, dass der VGN über ein attraktives und stetig wachsendes Angebot verfügt. Gastredner an dem Infoabend ist Herbert Eckstein, Landrat des Landkreises Roth, der bereits seit den 1990er-Jahren dem VGN angehört. Eckstein wird aufzeigen, welche unglaublichen Chancen ein Beitritt bietet. Interessierte Gäste sind hierzu herzlich willkommen. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren