Presseck

"Urviecher" bei der Kerwa

Presseck — Ein voller Erfolg war das viertägige Kirchweihprogramm des TSV Presseck. Nach dem Bieranstich durch Bürgermeister Siegfried Beyer und dem Schlachtschüsselessen im Sporth...
Artikel drucken Artikel einbetten
MatthiasRiedel
MatthiasRiedel
Presseck — Ein voller Erfolg war das viertägige Kirchweihprogramm des TSV Presseck. Nach dem Bieranstich durch Bürgermeister Siegfried Beyer und dem Schlachtschüsselessen im Sportheim gastierten am nächsten Tag die beiden "Hofer Urviecher" Matthias Riedel und Werner Michael mit einem oberfränkischen Humorabend im Clubzimmer. Mit ihrem teils derben, teils feinsinnigen Versen trafen sie den Geschmack des Publikums. Schnellzeichner Werner Michel fertigte zudem in Windeseile manch lustige Karikatur von Besuchern.


Umzug mit Pauken und Trompeten

Am nächsten Morgen startete der Kerwaumzug mit mehr als einem Dutzend Burschen und Mädchen des TSV. Sie zogen mit Pauken und Trompeten durch die Straßen, sangen Kerwa-Lieder und boten einen Schluck aus dem Bierkrug oder ein Schnäpschen an. Die Spenden kommen der Nachwuchsarbeit im TSV zugute. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren