Laden...
Hammelburg

Unterrichtsstart am Frobenius-Gymnasium

Der Unterricht am Frobenius-Gymnasium beginnt am Dienstag, 13. September, um 8 Uhr für die Jahrgangsstufen 6 bis 12 sowie um 8.15 Uhr für die 5. Klassen. Di...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Unterricht am Frobenius-Gymnasium beginnt am Dienstag, 13. September, um 8 Uhr für die Jahrgangsstufen 6 bis 12 sowie um 8.15 Uhr für die 5. Klassen. Die Lehrkräfte versammeln sich bereits am Montag, 12. September, um 9 Uhr zur ersten Konferenz.
In welchen Räumen und in welchen Klassen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 10 das Schuljahr beginnen, können sie ab Montag, 12. September, 10 Uhr, den im Eingangsbereich aushängenden Listen entnehmen. Die Kurslisten der Q11/12 befinden sich im Schaukasten der Oberstufe.
Die neuen Gymnasiasten der 5. Jahrgangsstufe verteilen sich auf zwei Regelklassen und eine kombinierte Regel-/ Ganztagsklasse und beginnen den neuen Abschnitt ihres Schullebens um 8.15 Uhr zunächst gemeinsam in der Aula des Gymnasiums, wo sie und ihre Eltern - soweit diese ihre Kinder begleiten wollen - vom Schulleiter, Oberstudiendirektor Helmut Schreiner, empfangen und begrüßt werden. Anschließend gehen sie mit ihren Klassenleitern in die Klassenzimmer und werden, unterstützt von Tutorinnen und Tutoren, in den ersten beiden Schultagen jeweils bis 13 Uhr die neuen Gegebenheiten des Schulalltags und die Schule kennenlernen. Für die Jahrgangsstufen 6 bis 12 beginnt am Dienstag nach der Klärung organisatorischer Fragen mit den Klassenleitern bzw. Oberstufenkoordinatoren der Unterricht nach Stundenplan. Unterrichtsende ist für alle Klassen am Dienstag um 13 Uhr. Ab Mittwoch findet für die Jahrgangsstufen 6 bis 12 auch der planmäßige Nachmittagsunterricht statt und die Mensa, das "Frobistüble", bietet leckere Mittagessen an.
Die Schulbusse fahren ab dem 1. Unterrichtstag regulär nach den jeweiligen Fahrplänen. Die Schüler, die den Zug benutzen, orientieren sich an den fahrplanmäßigen Angeboten der Bahn.
Der traditionelle ökumenische Gottesdienst zum Schuljahresbeginn findet am Freitag, 16. September, in der evangelischen Stadtpfarrkirche St. Michael statt. red