Kulmbach

Um die Bezirkstitel

Bamberg — Auf den Bundesligabahnen in Bamberg finden am Wochenende die Oberfränkischen Bezirksmeisterschaften der Sportkegler und Sportkeglerinnen statt. Die Veranstaltung beginnt ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bamberg — Auf den Bundesligabahnen in Bamberg finden am Wochenende die Oberfränkischen Bezirksmeisterschaften der Sportkegler und Sportkeglerinnen statt. Die Veranstaltung beginnt mit der U23 am heutigen Samstag. Kulmbacher Vertreter bei der männlichen U23 sind Alexander Lutz, Florian Pittroff (beide KV Lohengrin) und Oliver Riediger (SKC Fölschnitz), bei der weiblichen U23 Sabrina Sesselmann (SKC Blau-Weiß Zaubach) und Kreismeisterin Magdalena Biemüller (KV Lohengrin). Die besten vier U23-Herren und die besten fünf U23-Damen qualifizieren sich für die Bayerische Meisterschaft am 2. Mai in Karlstadt.
Bei den Männern ist Marco Jonak vom SKC Franken Kulmbach einziger Kulmbacher Starter. Bei den Damen haben sich Kristina Helldorfer-Raab und Christine Feulner (beide SKC Gallier-Condor) qualifiziert. Die jeweils drei besten lösen das Ticket für die Bayerische Meisterschaft am 2. Mai in Passau. R.H.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren