Mönchröden

Tennis-Damen Meister und Aufsteiger

Mönchröden — Der TSV Mönchröden wurde mit seinen Damen Meister in der Bezirksklasse 2. Von sechs Spielen wurden vier gewonnen, gegen TSV Elsa, SC Sylvia Ebersdorf, TC Zapfendorf un...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mönchröden — Der TSV Mönchröden wurde mit seinen Damen Meister in der Bezirksklasse 2. Von sechs Spielen wurden vier gewonnen, gegen TSV Elsa, SC Sylvia Ebersdorf, TC Zapfendorf und TC Burgkunstadt. Gegen SV Friesen und TC Ebing wurde verloren. Mönchröden, Elsa und Ebersdorf waren gleichauf (8:4). Die Matchpunkte (75:51) brachten den TSV Mönchröden mit einem Vorsprung von fünf Punkten aber doch an die Spitze und in die Bezirksklasse 1. - Im Bild die erfolgreiche TSV-Damen-Mannschaft, hintere Reihe (von links): Lena Dalke, Floare Zeik, Martina Beetz, Margit Schramm, Pia Oppel und Christa Müller; vorne: Birgit Eckert, Saskia Oppel, Svenja Oppel und Vanessa Resch; es fehlen Beate Speyerer und Waltraud Oppel.
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren