Ebern

TVE mit neuem Mut

Fussball-Bezirksliga Oberfranken West   Die Eberner wollen nach ihrem Erfolg in Niederfüllbach auch in Memmelsdorf punkten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Eberner Neuzugang Jonas Ludewig (blaues Trikot) dürfte nun in der Bezirksliga angekommen sein, wo ein rauerer Wind weht. Nach seinem ersten Tor in Rattelsdorf folgte ein Woche später in Niederfüllbach gleich sein zweiter Treffer.  Foto: Wolfgang Dietz
Der Eberner Neuzugang Jonas Ludewig (blaues Trikot) dürfte nun in der Bezirksliga angekommen sein, wo ein rauerer Wind weht. Nach seinem ersten Tor in Rattelsdorf folgte ein Woche später in Niederfüllbach gleich sein zweiter Treffer. Foto: Wolfgang Dietz
von unserem Mitarbeiter  Wolfgang Dietz

Ebern — Nach dem erlösenden Sieg bei der TSG Niederfüllbach trifft der TV Ebern erneut auf einen unmittelbaren Tabellennachbarn im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga Oberfranken West. Er gastiert am Sonntag beim SV Memmelsdorf II, der in der Tabelle einen Platz vor ihm rangiert.
Mit einer genauso aufopferungsvollen, kämpferischen und vor allem geschlossenen Mannschaftsleistung wollen die Eberner bei der Bayernliga-Reserve auftreten, dann ist auch in dieser Begegnung etwas Zählbares zu holen, was definitiv auch das Ziel ist. Memmelsdorf war letzte Woche spielfrei und kann am Sonntag wohl auch auf Spieler aus der Bayernligaelf zurückgreifen, denn diese spielt bereits am Samstag. Aber egal, wen Memmelsdorf auflaufen lässt, die Gäste haben sich vorgenommen, sich auf ihr Spiel zu konzentrieren und zu versuchen, über einen kompakten Abwehrverbund gezielt ihre Offensivabteilung einzusetzen.
Das 3:1 gegen die TSG Niederfüllbach, der erste Sieg seit Mitte August und insgesamt erst der zweite in dieser Saison überhaupt, hat beim TVE sicher neue Kräfte freigesetzt. Dass die Mannschaft mit der gleichen Leidenschaft und Einstellung in die Partie gehen wird, ist zu erwarten. Neben Döhler fällt auch Liebermann aus.
TV Ebern: J. Kapell, Gaspic - Aumüller, Steinert, Elflein, Weiß, Ammon, Heidenreich, Geuss, Zürl, Faßlrinner, Leistner, S. Kapell, J. Fischer, Ludewig, S. Fischer

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren