Königsberg in Bayern

TV Königsberg will versöhnlichen Ausklang

Zum Saisonabschluss in der Bezirksliga Unterfranken Nord will die Erste Handball-Mannschaft des TV Königsberg gegen den HSV Thüngersheim ihren treuen Fans n...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zum Saisonabschluss in der Bezirksliga Unterfranken Nord will die Erste Handball-Mannschaft des TV Königsberg gegen den HSV Thüngersheim ihren treuen Fans noch einmal eine schöne Partie zeigen. Die Reserve hat mit der DJK Nüdlingen eine harte Nuss zu knacken. Ein Sponsor veranstaltet ein Gewinnspiel.
Das Spiel der Bezirksliga-Mannschaft wird um 15.30 Uhr angepfiffen. Zu Gast ist der HSV Thüngersheim. Für diesen entscheidet die Partie über den Klassenerhalt. Im eng gestaffelten Mittelfeld der Bezirksliga tummeln sich drei punktgleiche Mannschaften. Der TVK hingegen, als Letzter mit vier Punkten Rückstand zum Vordermann abgestiegen, sinnt auf Revanche für die Hinspielniederlage, als er eine Halbzeit lang gut mithielt, um in den zweiten 30 Minuten einzubrechen. Zudem will der TVK dem tollen Heimpublikum, dem die vergangenen Partien wenig zum Feiern boten, noch einen versöhnlichen Saisonabschluss bereiten. Im Anschluss tritt die Zweite Mannschaft (Bezirksklasse) um 17.15 Uhr gegen die DJK Nüdlingen an und möchte nach der respektablen Leistung am vergangenen Wochenende gegen den Tabellenführer Schweinfurt erneut zeigen, welches Potenzial in den jungen Spielern steckt. th
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren