Haßfurt

TV Haßfurt holt sich den sechsten Erfolg der Saison

Haßfurt — Der TV Haßfurt wiederholte in der Badminton-Bezirksliga seinen Vorrundensieg gegen die DJK Schweinfurt. Erneut besiegten die "Turner" am vorletzten Saisonspieltag in der ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Haßfurt — Der TV Haßfurt wiederholte in der Badminton-Bezirksliga seinen Vorrundensieg gegen die DJK Schweinfurt. Erneut besiegten die "Turner" am vorletzten Saisonspieltag in der Badminton-Bezirksliga Ost die gastgebende DJK mit 5:3 und holten sich den sechsten Sieg in zehn Partien.
Im ersten Herrendoppel verloren Michael Richter und Matthias Höfler trotz großen Kampfes mit 13:21, 16:21 ab. Anders bei Marco Gebhardt und Julian Maruschke, die 21:15, 21:14 siegten. Michaela Oswald und Susanne Glöckner landeten einem eindeutigen Sieg mit 21:13, 21:7. Nichts zu bestellen hatte Michael Richter in seinem Einzel mit 16:21, 19:21. Marco Gebhardt hatte leichteres Spiel und holte mit einen deutlichen Triumph (21:11, 21:12) die wichtige 3:2-Führung.
Michaela Oswald zeigte im Dameneinzel Stärke und fegte ihre Kontrahentin mit 21:10, 21:8 weg. Im letzten Einzel der Männer hielt Matthias Höfler gut dagegen und holte nervenstark einen hochverdienten Punkt mit 23:21 und 21:19 für den vorzeitigen Mannschaftssieg. Das gemischte Doppel mit Susanne Glöckner und Julian Maruschke verlor mit 14:21, 21:10, 14:21.
Am Samstag, 14. März (16 Uhr), bestreitet der TV Haßfurt in der Turnhalle West am Dürerweg sein letztes Saisonspiel. Zu Gast ist der TV Ochsenfurt II. rr
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren