Laden...
Bamberg

Straßenmusiker geraten sich in die Haare

Am Spätnachmittag des Samstags wurde die Polizei zum Grünen Markt gerufen, weil dort vier Straßenmusiker wegen ihres Standplatzes in Streit geraten waren. E...
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Spätnachmittag des Samstags wurde die Polizei zum Grünen Markt gerufen, weil dort vier Straßenmusiker wegen ihres Standplatzes in Streit geraten waren. Ein 35-jähriger Mann schlug aus Verärgerung darüber mit dem Schlegel eines Musikinstrumentes seinen 41-jährigen Kontrahenten, der wiederum seinen Gegner durch Kratzer an der Hand verletzte. Die Polizei musste den erhitzten Gemütern einen Platzverweis aussprechen, um die Situation zu beruhigen. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren