Münnerstadt

Stinkefinger aus heiterem Himmel

Was im Kopf einer 16-Jährigen am Montagnachmittag in der Schützenstraße vorgegangen ist, kann man nur schwer nachvollziehen. Eine Schülerin stand zusammen m...
Artikel drucken Artikel einbetten
Was im Kopf einer 16-Jährigen am Montagnachmittag in der Schützenstraße vorgegangen ist, kann man nur schwer nachvollziehen. Eine Schülerin stand zusammen mit anderen Heranwachsenden an einer Bushaltestelle in der Schützenstraße, als eine Polizeistreife vorbeifuhr. Dabei nahm die junge Frau Blickkontakt zu den Beamten auf und zeigte ihnen den ausgestreckten Mittelfinger. Bei der anschließenden Kontrolle wurde ihr bewusst, dass eine solche Handlung auch empfindliche Konsequenzen haben kann, wie eine Anzeige wegen Beleidigung. pol

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.