Steppach

Steppach ist das schönste Dorf

Gold  Der Pommersfeldener Ortsteil Steppach hat den ersten Platz unter den 19 Dörfern aus dem Bamberger Land erreicht, die sich beim Bezirksentscheid "Unser Dorf hat Zukunft" beworben hatten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Besonders punkten konnte Steppach bei der Bezirkskommission mit seinem Kindergarten und dessen pädagogischem Konzept.
Besonders punkten konnte Steppach bei der Bezirkskommission mit seinem Kindergarten und dessen pädagogischem Konzept.
+1 Bild
von unserer Mitarbeiterin Evi Seeger

Steppach — Die Freude ist riesengroß: Im Bezirkswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" hat Steppach Gold errungen. Beworben hatten sich 19 Ortschaften aus ganz Oberfranken. Mitbewerber im Landkreis Bamberg waren Trabelsdorf und Zapfendorf, sowie - in der Kategorie unter 600 Einwohner - Kirchschletten und Sassendorf. Trabelsdorf hat die Silbermedaille, Zapfendorf Bronze erhalten. Für den Steppacher Cheforganisator Werner Dallner geht es jetzt weiter voran in Richtung Landesentscheid im nächsten Jahr. Dann kommt die Jury aus München.
"Ich war schon den ganzen Mittwoch über im Internet", erzählte Werner Dallner in Erwartung der Bewertungsergebnisse. Im Netz fand er aber über den Tag hinweg nur die Ergebnisse für Mittelfranken und Unterfranken. Erst gegen 18 Uhr erfuhr Dallner, dass Steppach an vorderster Stelle ist.
"Natürlich muss das gefeiert werden", sagt Dallner. Noch dazu, weil der Ort an diesem Wochenende seine Kirchweih feiert. Beim traditionellen Mittwochs-Treff am Abend im Stolzenrother Gasthaus Hopf konnte Dallner die frohe Botschaft verkünden. Ein Sieg auch für den evangelischen Kindergarten Steppach. Denn mit der Einrichtung und ihrem "ehrenamtlich unterstütztem pädagogischen Konzept, mit dem das Naturbewusstsein der Kinder gefördert wird", konnte der Ort besonders punkten.
Besonders gewürdigt wurde auch die "gelebte Ökumene" wie "eine intakte nachhaltige Landwirtschaft". Werner Dallner hat schon ein neues Projekt im Kopf: Einen Generationenspielplatz. Wie man die Steppacher kennt, wird der Platz zur Landeswertung im nächsten Jahr bestimmt fertig sein.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren